Powershell: Programm oder Skript mit Credentials und „als Administrator“ ausführen

Manchmal muss man unter Windows ein Programm oder ein Skript mit speziellen Credentials ausführen und zusätzlich „als Administrator“ ausführen.

Das funktioniert über die Powershell einfach wie folgt:

$User = "Username"
$Password = "Password" | ConvertTo-SecureString -asPlainText -Force
$MyCredential = New-Object System.Management.Automation.PSCredential($User,$Password)

Start-Process -WindowStyle Hidden powershell.exe -Credential $MyCredential -ArgumentList '-noprofile -command &{Start c:\program\program.exe -Verb RunAs}'

Hier wird eine Powershell.exe mit den angegebenen Username und Passwort ausgeführt (Klartext-Passwörter sind natürlich schlecht – dienen hier nur als Beispiel!) und der Powershell.exe wird das Programm zum ausführen übergeben mit dem Attribut -Verb RunAs dass das Programm „als Administrator“ ausführt.

fertig 🙂

2 Kommentare

Kommentar verfassen