Man braucht ja öfters mal den Hash-Wert von Dateien – am bekanntesten bestimmt der MD5 Hash bei Downloads zum Vergleichen ob die Datei auch wirklich genau die Datei ist die man geladen hat.

Unter Windows hatte ich bisher immer das Tool WinMD5 benutzt – bis ich erfahren habe, dass man dazu auch die Powershell verwenden kann 🙂

Eigentlich ganz einfach:

Get-FileHash Datei.dat -Algorithm MD5

Hier wird der MD5-Hash generiert – es können aber auch neben Hashs mit MD5 auch mit SHA1, SHA256, SHA384, SHA512m MACTripleDES und RIPEMD160 generiert werden.

Ohne den Parameter -Algorithm MD5 generiert der Befehl übrigens SHA256-Hash-Werte. Den Befehl in | Format-List gepipt gibt noch eine übersichtlichere Ausgabe…

PowershellMD5Hash

Quelle: TechNet

Zur Installation von Mac OS X 10.11 El Capitan auf einem Mac benutzt man ja eigentlich den integrierten Installer über den Mac App Store – in Paralles, VMWare, VirtulBox und anderen Virtualisierungsumgebungen ist es aber am einfachsten von einer ISO zu booten. Diese zu erstellen ist eigentlich ganz einfach:

1) Mac OS X 10.11 Yosemite im Mac App Store Downloaden

ElCapitainMacAppStore

2) Terminal öffnen und folgende Befehle ausfüren

hdiutil attach „/Applications/Install OS X El Capitan.app/Contents/SharedSupport/InstallESD.dmg“ -noverify -nobrowse -mountpoint /Volumes/esd

hdiutil create -o ElCapitan.cdr -size 7316m -layout SPUD -fs HFS+J

hdiutil attach ElCapitan.cdr.dmg -noverify -nobrowse -mountpoint /Volumes/iso

asr restore -source /Volumes/esd/BaseSystem.dmg -target /Volumes/iso -noprompt -noverify -erase

rm /Volumes/OS\ X\ Base\ System/System/Installation/Packages

cp -rp /Volumes/esd/Packages /Volumes/OS\ X\ Base\ System/System/Installation

cp -rp /Volumes/esd/BaseSystem.chunklist /Volumes/OS\ X\ Base\ System/

cp -rp /Volumes/esd/BaseSystem.dmg /Volumes/OS\ X\ Base\ System/

hdiutil detach /Volumes/esd

hdiutil detach /Volumes/OS\ X\ Base\ System

hdiutil convert ElCapitan.cdr.dmg -format UDTO -o ElCapitan.iso

mv ElCapitan.iso.cdr ElCapitan.iso

cp ElCapitan.iso ~/Desktop/ElCapitan.iso

rm ElCapitan.*

ElCapitainISO

Die ISO landet am Ende auf dem Schreibtisch. Viel Spaß damit 🙂

Quelle: zdnet.de