Mit der Powershell Profileinstellungen von ActiveDirectory-Benutzern anzeigen

Wie ich z.B. schon hier und hier beschrieben habe kann man mit der Powershell ganz einfach Eigenschaften von ActiveDirectory-Benutzern auslesen.

Wenn man bei einer Migration aber alle (im AD unter Profil stehenden) Einstellungen – also Profilpfad, Anmeldeskript und Basisordner – der Benutzer übersichtlich angezeigt haben will – dann geht das folgendermaßen :

Get-ADUser -filter * -properties scriptpath, homedrive, homedirectory, profilepath | sort Name | FT Name, Homedrive, HomeDirectory, scriptpath, profilepath

Damit werden alle User angezeigt – sortiert in diesem Fall nach Name.

Damit nichts abeschnitten wird muss man entweder das Powershell-Fenster breiter machen oder man schreibt es in eine Datei:

Get-ADUser -filter * -properties scriptpath, homedrive, homedirectory, profilepath | sort Name | FT -autosize Name, Homedrive, HomeDirectory, scriptpath, profilepath | Out-String -Width 4096 | Out-File C:\user.txt

Die Ausgabe schaut dann ungefähr so aus:


Name Homedrive HomeDirectory scriptpath profilepath
---- --------- ------------- ---------- -----------
admin H: \\sv-home\admin$ login.bat \\sv-profile\admin$
test H: \\sv-home\test$ login.bat \\sv-profile\test$

Hat mir schon oft geholfen 🙂

1 Kommentar

Kommentar verfassen