Wird im Exchange 2010 ein Benutzer gelöscht, wird das Postfach des Benutzer nicht automatisch gelöscht sondern nur getrennt. Das Postfach bleibt somit bestehen – es ist nur keinen Bentuzer mehr zugeordnet. Die Löschung des Postfaches erfolgt erst nach dem auf der Mailbox Database eingestellten Wert „Gelöschte Postfächer aufgewahren für (Tage):

Will man jetzt die Postfächer gleich löschen, kann man dies mittels der Exchange Powershell Console.

Als erstes sollte man die Suche nach getrennten Postfächer anstoßen:

Get-MailboxDatabase | Clean-MailboxDatabase

Danach lassen wir uns die getrennten Postfächer anzeigen. So erhalten wir auch die zum löschen benötigten GUID (Identity)..

get-mailboxdatabase | get-mailboxstatistics | Where{ $_.DisconnectDate -ne $null } |fl displayName,Identity,disconnectdate

Jetzt hat man alle Informationen zum löschen. Mit dem Befehl

Remove-mailbox -database “Mailbox Database” -storemailboxidentity “Identity”

wird gelöscht. Sieht dann z. B. so aus:

Remove-mailbox -database “Mailbox Database″ -storemailboxidentity 553ad630-8131-6499-ad64-ef032046e87a

Und schon ist das Postfach weg 😉

Änderung mit dem Exchange 2010 SP1

Im Service Pack 1 des Exchange 2010 wurde ein neues CMDlet eingeführt, dass verwendet werden soll.

Vorgehensweiße wie oben – also erst

Get-MailboxDatabase | Clean-MailboxDatabase

get-mailboxdatabase | get-mailboxstatistics | Where{ $_.DisconnectDate -ne $null } |fl displayName,Identity,disconnectdate,database

und dann mit

Remove-StoreMailbox  -database “Mailbox Database” -Identity “Identity” -MailboxState SoftDeleted/Disabled

Neu ist auch der MailboxState SoftDeleted oder Disabled. SoftDeleted wird z. B. beim Verschieben eines Postfaches von einem MailboxStore zum anderen erstellt. Disabled ist ein Postfach wenn es den Bentuzer im ActiveDirectory nicht mehr gibt / gelöscht wurde.

Also entweder

Remove-StoreMailbox  -database “Mailbox Database” -Identity “553ad630-8131-6499-ad64-ef032046e87a” -MailboxState SoftDeleted

Remove-StoreMailbox  -database “Mailbox Database” -Identity “553ad630-8131-6499-ad64-ef032046e87a” -MailboxState Disabled