Alle Email-Adressen anzeigen lassen (Exchange 2007/2010)

Um alle Email-Adressen aller Benutzer auf dem Exchange 2007 oder Exchange 2010 anzeigen zu lassen, kann man auf die Exchange-Powershell zurückgreifen:

Get-Mailbox -ResultSize Unlimited |Select-Object DisplayName,ServerName,PrimarySmtpAddress, @{Name=“EmailAddresses”;Expression={$_.EmailAddresses |Where-Object {$_.PrefixString -ceq “smtp”} | ForEach-Object {$_.SmtpAddress}}} | fl

Das zeigt mir in der der Powershell schön alle Email inklusive der Information, welche Email-Adresse die Hauptadresse ist, auf:

isplayName        : Administrator
ServerName         : mail
PrimarySmtpAddress : Administrator@email.adresse
EmailAddresses     : {Administrator@email.adresse}

DisplayName        : Müller Hans
ServerName         : mail
PrimarySmtpAddress : hans.mueller@email.adresse
EmailAddresses     : {hans.mueller@email.adresse, mueller@email.adresse}

Will ich die Ausgabe in eine Datei umleiten, hänge ich nur ein > c:\ausgabe.txt drann:

Get-Mailbox -ResultSize Unlimited |Select-Object DisplayName,ServerName,PrimarySmtpAddress, @{Name=“EmailAddresses”;Expression={$_.EmailAddresses |Where-Object {$_.PrefixString -ceq “smtp”} | ForEach-Object {$_.SmtpAddress}}} | fl > c:\ausgabe.txt

5 Kommentare

  1. Super vielen dank, ist zwar schon etwas älter hier, aber eine Frage hätte ich da noch, kann man das ganze auch irgendwie auf Öffentliche Ordner anwenden?
    In meiner neuen Firma gibt es davon eine Menge, mit einer Menge Email Adressen, wäre schön die Irgendwie aufgelistet abspeichern zu können, alleine schon damit ich mal einen Überblick davon bekomme?

Kommentar verfassen