Öffentliche Ordner Datenbank lässt sich nicht entfernen

Ich hatte letztens das Problem, dass sich bei einer Transition eines Exchange 2007 auf Exchange 2010 die Datenbank der Öffentlichen Ordner auf dem Exchange 2007 – nach erfolgreicher Replikation – nicht löschen lies…

Beim löschen des PublicFolder-Datastores kam folgender Fehler:

Die Öffentliche Ordner-Datenbank ‚Public-Ordner‘ kann nicht gelöscht werden.

Das Objekt ist schreibgeschützt, weil es mit einer zukünftigen Version von Exchange erstellt wurde: 0.10 (14.0.100.0). Die aktuelle unterstützte Version ist 0.1 (8.0.535.0).

Ich habe diese Datenbank dann über ADSIEDIT entfernt:

– Konfiguration -> Configuration -> Services -> Microsoft Exchange -> Exchange -> Administrative Groups -> CN=Exchange Administrative Group (FYDIBOHF23SPDLT) -> Server -> <Name des alten Servers> -> InformationStore

Dort sind die Speichergruppen aufgelistet. Einfach die Speichergruppe des Öffentlichen Ordners entfernen.

Danach hat sich mein Exchange 2007 wunderbar und ohne Fehler deinstallieren lassen 🙂

2 Gedanken zu „Öffentliche Ordner Datenbank lässt sich nicht entfernen

Kommentar verfassen